Kopfzeile

Junkers Bosch
Portrait von Hugo Junkers

"Unsere Ziele sind höher gesteckt, nämlich das Flugzeug zu benutzen,
um die Menschen und die Nationen einander näher zu bringen."

Neueste Kalenderblätter

Emil Monz stirbt am 18. Februar 1921 beim Absturz mit seiner F 13

18. Februar 1921: Junkerspilot Emil Monz tödlich verunglückt

Am 18. Februar 1921 ereilte einen der verdienstvollsten Piloten der Junkerswerke das Fliegerschicksal: Ausgerechnet mit einer Junkers F 13, dem…
Offizieller Junkers-Shop

Junkers- und Zeppelinuhren im offiziellen Junkers-Shop

Im offiziellen Junkers-Shop finden Sie Junkers- und Zeppelinuhren sowie Geschenkartikel aller Art.   shop.junkers.de
Handschriftliche Aufzeichungen von Prof. Junkers zu seinem Gleitfliegerpatent vom 3. Dez. 1909

3. Dezember 1909: Die Idee des dicken Flügels wird geboren

Am 3. Dezember 1909 skizzierte der Aachener Hochschulprofessor Hugo Junkers eine Idee, die nach ihrer praktischen Ausführung im Jahre 1915 den…
Junkers A 20 mit eingebautem Luftbildgerät

7. Juli 1919: Erste Luftbildaufnahmen der Junkerswerke

Etwas irritiert blickten die Dessauer gen Himmel, als sie am 7. Juli 1919 über sich ein Flugzeug kreisen sahen, das augenscheinlich kein…